Was ist PayPal?

Casino PayPal wurde als sichere Möglichkeit für Internet-Spieler entwickelt, Geld zwischen Online-Casinos und ihren Kreditkartenbanken zu überweisen. Einige Online-Casinos verwenden jedoch immer noch traditionelle Bankmethoden, bei denen Verbraucher Kreditkartendaten wie ihre Kontonummer und einige andere persönliche Daten angeben müssen. Einige dieser herkömmlichen Methoden umfassen das Versenden eines Schecks oder per Telefon oder Post an das betreffende Finanzinstitut. Es kann Tage bis eine Woche dauern, bis Sie eine Antwort erhalten, wenn Sie Ihre Gewinne abheben möchten.

Die Paysafe-Karte ist eine relativ neue Online-Casino-Zahlungslösung, die eine Alternative zum herkömmlichen Bankgeschäft darstellt. Die Paysafe-Karte funktioniert wie jede andere Kreditkarte: Benutzer können Einkäufe tätigen, ohne ihre Kreditkartendaten anzugeben. Wenn Sie jedoch eine Anwendung auf Ihr Mobilgerät anstelle eines Computers herunterladen möchten, müssen Sie sich keine Gedanken über das Herunterladen von Software auf der Website machen. Sie müssen lediglich einen Gutschein in einer Offline-Verkaufsstelle kaufen und die entsprechende 16-stellige Kreditkartennummer eingeben, damit das Geld direkt auf Ihr Online-Casino-Konto überwiesen werden kann. Aufgrund der wachsenden Beliebtheit von Online-Glücksspielplattformen ist die Paysafe-Karte auch in vielen Ländern der Welt erhältlich.

Es gibt viele Gründe, warum Benutzer von Online-Glücksspielen das Passagesystem gegenüber anderen Online-Casino-Zahlungsmethoden bevorzugen. Erstens erhöht die Verwendung dieser Art von Zahlungssystem die Sicherheit des Online-Glücksspiels, da ein Hacker Ihre Kreditkarteninformationen nicht einfach zum Abheben Ihrer Gewinne verwenden kann. Auszahlungsmethoden, die nicht den richtigen Authentifizierungsverfahren folgen, lassen Web-Spieler für mögliche betrügerische Transaktionen offen. Wenn eine Person beispielsweise Geld von einem Online-Casino an ihre lokale Bank überweisen möchte, dient ein gültiger E-Scheck oder eine gültige Debitkarte als sicherer Zahlungskanal, da sie genügend Informationen für die Transaktion enthält.

Spieler können nicht nur zur Bezahlung der Gewinner verwendet werden, sondern auch verschiedene Arten von Boni erhalten, während sie Online-Casinospiele spielen. Boni werden oft gegeben, um Spieler dazu zu verleiten, mehr Zeit mit Casinospielen zu verbringen, da sie bei jedem Kauf eines Casinospiels kostenlos sind. Spieler können ihre Gewinne über Geldautomaten auszahlen. In der Regel müssen Sie jedoch bei der Bank Schlange stehen, um die Transaktion abzuschließen, bevor Sie das Geld abheben können. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Spieler warten müssen, bis sie ihre Gewinne erhalten, da es eine dreimonatige Nachfrist gibt, bevor der Bonus abläuft. Das Online Casino Passage System beseitigt diese beiden Unannehmlichkeiten.

Mit dem Paysafe-System können Spieler elektronische Schecks anstelle von Papierschecks verwenden. Spieler müssen nur auf das entsprechende Symbol klicken, um die verschiedenen Modi anzuzeigen, bevor sie den Einzahlungsmodus auswählen. Es ist wichtig, ein PayPal-Konto zu haben, um die Zahlung per elektronischem Scheck oder Debitkarte zu ermöglichen. Andernfalls müssen die Spieler möglicherweise noch warten, bis ihr Scheck per Post eingeht. Die verwendete Zahlungsmethode sollte vor der Auswahl des Auszahlungsmodus aktiviert werden.

Online-Casinos verwenden häufig eine "Gutschein" -Funktion, mit der der Spieler nach dem Gewinn zusätzlichen Bonus oder Gratisgeld beanspruchen kann. Diese bequeme Art, Gewinne zu erhalten, wird nicht von allen Online-Casinos unterstützt und nur eine Handvoll nutzen dieses Zahlungssystem. Bei Online-Casino-Transaktionen mit einem Gutschein muss der Spieler normalerweise einen Code von der Website des Casinos herunterladen, bevor er das Geld einfordern kann. Dieser Vorgang ähnelt dem in Online-Casinos, in denen Spieler vor dem Spielen eine spezielle Software herunterladen müssen.

Um Einzahlungen bei Online-Casinos zu tätigen, die Online-Zahlungssysteme unterstützen, müssen die Spieler den Registrierungsprozess über die Online-Casino-Website abschließen. Sie sollten in der Lage sein, ihre E-Mail-Adresse und eine gültige Kreditkarte anzugeben, um eine Einzahlung zu tätigen. Kreditkarten sind die häufigste Zahlungsmethode für Online-Casino-Transaktionen. Eine andere Zahlungsmethode ist PayPal, ein sicheres Zahlungssystem, das von Millionen von Internetnutzern verwendet wird. Während PayPal weltweit allgemein akzeptiert wird, ist PayPal in den USA das beliebteste Zahlungssystem für Online-Casinos in den USA.

Während die meisten Casinos es Spielern erlauben, auf der Website zu spielen, tun dies einige nicht. Spieler sollten auf jeder Website nachsehen, welche Casinos australische Einwohner akzeptieren, solange sie über ein aktives PayPal-Konto oder eine andere Einzahlungsmethode verfügen. Bei der Planung zukünftiger Glücksspieltransaktionen sollten Spieler berücksichtigen, dass sie ihre Kreditkarteninformationen, einschließlich Kreditkartennummern, nicht auf Websites bereitstellen sollten, auf denen dies nicht erforderlich ist. Während viele Casinos Spielern Anreize in Form von Anmeldebonussen bieten, werden diese Boni normalerweise nur Spielern gewährt, die eine aktive E-Mail-Adresse und verifizierte Kreditkartenkonten haben.